Wohnanlage im Baugebiet "Aschach-Ost"

Wohnanlage im Baugebiet "Aschach-Ost"

Allgemeine Informationen

Auf einer 2070 Quadratmeter großen Fläche im Baugebiet Aschach-Ost erstellt die Stadtbau Amberg zwei Gebäude für Geschosswohnungsbau mit je sechs Wohneinheiten.

In Planung sind in jedem Gebäude drei Zwei-Zimmer-Wohnungen mit je 64 Quadratmetern und drei Drei-Zimmer-Wohnungen, die jeweils eine Wohnfläche von 85 Quadratmetern haben.

Die Grundrisse können in Absprache mit den Erwerbern an Sonderwünsche angepasst werden.

Für jede Wohnung sei ein separates Kellerabteil vorgesehen. Auf dem Baugrundstück erfolge außerdem die Errichtung eines Nebengebäudes für Fahrräder und Mülltonnen.

Auf dem Areal werden zudem sechs Garagen, vier Carportstellplätzen und fünf Stellplätze für die Wohnungseigentümer errichtet.

Sobald der Gemeinde Freudenberg weitere detaillierte Informationen vorliegend sind, werden wird diese unverzüglich bereit stellen.

Barrierefreiheit

Jedes Gebäude werde mit einem behindertenfreundlichen Aufzug ausgestattet. Die Wohnungen sind  barrierefrei geplant mit Terrassen und Balkonen, sowie mit bodengleichen Duschen ausgestattet.

Baubeginn

Die Stadtbau Amberg GmbH plant den Baubeginn für das Frühjahr 2020.

Preis
Leider kann zum derzeitigem Stand noch kein Quadratmeterpreis angegeben werden.

Interesse geweckt?

Sollten Sie Interesse an dem Erwerb einer Wohnung im Baugebiet "Aschach-Ost" haben, können Sie sich gerne bei der Gemeinde Freudenberg melden und unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lassen.

Ansprechpartner:

Herr Christian Kätzlmeier, Tel.: 09627/9210-0 oder kaetzlmeier@gemeinde-freudenberg.de

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Top