Baugebiet "Aschach-Ost"

Die Gemeinde Freudenberg plant derzeit ein neues Baugebiet "Aschach-Ost". Dieses Baugebiet umfasst 21 Bauparzellen von denen 19 für Einfamilienwohnhäuser zum Verkauf an Bauwerber zur Verfügung stehen. Das betreffende Areal schließt sich entlang des Panzerwegs nordöstlich an die in den 1970er-Jahren entstandene Siedlung Aschach-Süd an. Die Fläche wird im nördlichen Bereich mit einer Ringstraße und im südlichen Teil mit einer Stichstraße und einem Wendehammer an die bestehende Straße Am Weinberg angeschlossen.

In der Mitte des Gebiets sind zwei Gebäude für Geschosswohnungen mit insgesamt bis zu zwölf Wohneinheiten vorgesehen.

Erschließung

Die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet sollen voraussichtlich Ende Mai / Anfang Juni 2018 beginnen.

Kosten

Der Kaufpreis wird derzeit noch ermittelt. Sobald hier ein konkreter Preis feststeht, werden wir diesen veröffentlichen (Termin: voraussichtlich Juli 2018)

Vergabe der Bauplätze

Durch den Gemeinderat Freudenberg wurden in seiner Sitzung am 13.03.2018 Richtlinien zur Vergabe von Bauplätzen erlassen.

Diese werden wir nach entgültiger Fertigstellung im März 2018 veröffentlicht.

Interessierten Bewerbern werden die Bewerbungsunterlagen nach Festsetzung der Kosten übermittelt.

Vergaberichtlinien der Gemeinde Freudenberg

Der Gemeinderat Freudenberg hat in seiner Sitzung am 13.03.2018 Vergaberichtlinien für die Vergabe von Bauplätzen beschlossen. Diese finden Anwendung wenn die Nachfrage das Angebot von Bauplätzen übersteigt.

 Vergaberichtlinien

 Anmerkung:

Bewerber die bereits auf der Interessentenliste vorgemerkt sind, erhalten wie o. g. die Bewerbungsunterlagen nach der entgültigen Festsetzung der Kosten übersandt. 

Aufgrund der hohen Zahl der Anrufe und stetigen Nachfragen möchten wir Sie bitten von Nachfragen zum Stand der Vergabe abzusehen.

 

Unterlagen zum Baugebiet "Aschach-Ost"

Bebauungsplan "Aschach-Ost"; Stand: 10.10.2017

Begründung zum Bebauungsplan "Aschach-Ost": Stand: 10.10.2017

Änderung des Flächennutzungsplans: Stand: 10.10.2017

Begründung zur Änderung des Flächennutzungsplans: Stand: 10.10.2017fileadmin/Dateiverzeichnis/Gemeinde_Freudenberg/Bauamt/2017_10_Begruendung_FNP_Stand_10.10.2017.pdf

fileadmin/Dateiverzeichnis/Gemeinde_Freudenberg/Bauamt/2017_10_Begruendung_FNP_Stand_10.10.2017.pdf 

 

 

Top