Aufstellung Bebauungsplan "Freudenberg-West" in Freudenberg

Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit für den Entwurf des Bebauungsplanes mit integriertem Grünordnungsplan "Freudenberg West" §3 Abs. 2 BauGB:

Der Gemeinderat Freudenberg hat in seiner Sitzung vom 09.11.2021 auf der Grundlage des Bebauungsplanentwurfs mit integriertem Grünordnungsplan mit dem Planblatt, zeichnerischen Festsetzungen, Begründung jeweils in der Fassung vom 06.07.2021, sowie Anlagen zur Begründung, die Durchführung der erneuten öffentlichen Auslegung und der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gemäße § 4a Abs. 3 BauGB beschlossen.

Während der Auslegungszeit wird der Öffentlichkeit Gelegenheit gegeben, Stellungnahmen bzw. Einwände hinsichtlich des Verfahrens abzugeben.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Aussetzung der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung, ergeben sich folgende, geänderte Regelungen für die Beteiligung (Gesetz zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Planungs- und Genehmigungsverfahren während der COVID-19 Pandemie (Planungssicherungsgesetz- PlanSIG): Der Inhalt dieser Bekanntmachung und die nach § 3 Abs. 2 BauGB auszulegenden Unterlagen können auf der Gemeindehomepage von

                                                                            08.12.2021 - 23.12.2021

von jedermann eingesehen werden.

Es kann zudem unter Berücksichtigung der üblichen Schutzmaßnahmen ein Termin vor Ort zur Einsichtnahme der Beteiligungsunterlagen vereinbart werden. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen schriftlich oder durch einfache E-Mail abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die Bebauungsplanaufstellung "Freudenberg-West" unberücksichtigt bleiben, wenn die Gemeinde Freudenberg den Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit des Bebauungsplanverfahrens nicht von Bedeutung ist.

Unterlagen zum Download:

- Bebauungsplanentwurf mit dem Planblatt und textliche Festsetzungen vom 09.11.2021
- Begründung vom 09.11.2021 mit folgenden Anlagen:
- Lärmschutzgutachten Büro IfB Sorge, Nr. 15164.3 vom 23.11.2021 zum Planungsstand 09.11.2021 mit Anlage
- Präsentation vom 09.11.2021 mit Gegenüberstellung der geänderten Planungsinhalte

Kaufpreis:

Leider kann zum derzeitigen Stand noch kein Grundstückspreis für die Bauparzellen angegeben werden.

Ankauf von Grundstücken:

Eine verbindliche Reservierung von Bauparzellen ist derzeit noch nicht möglich. Bauwillige können sich aber unverbindlich in eine Interessentenliste bei der Gemeinde Freudenberg eintragen lassen. Gerne können Sie sich hierzu mit Herrn Kätzlmeier oder Herrn Zweck unter Tel. 09627 / 92100 in Verbindung setzen.

Antrag auf Aufnahme in die Interessentenliste für das Baugebiet "Freudenberg-West"

Top